Lüftungsanlagen

Zentral (KWL)

Die kontrollierte Wohnraumlüftung kann – vor allem zu Zeiten von Corona – ein wichtiger Bestandteil des Alltags sein. Sie sorgen für einen regelmäßigen Luftaustausch und filtern zudem Pollen aus der Luft. Auch aus schalltechnischen Gründen macht Lüftungstechnik Sinn. So können Sie bei lautem Straßenverkehr die Fenster geschlossen halten und trotzdem jederzeit frische Luft genießen. Zudem wird durch eine kontrollierte Lüftung jede Menge Energie gespart. Denn durch den eingebauten Wärmetauscher werden Wärmerückgewinnungsgrade von bis zu 95% erzielt. Mit Entalpie-Wärmetauschern lässt sich zudem die Luftfeuchtigkeit im Gebäude regeln. Gerade bei Holzhäusern ist dies extrem wichtig, da die Gebäudehülle luftdicht ist und sich somit schnell Schimmel im Haus bilden kann. Hier setzen wir auf den Marktführer Zehnder.

Dezentral

Die Dezentrale Lüftung findet ihr Einsatzgebiet meist in der Renovierung oder in KFW 55 Häusern mit vielen Parteien. Die Funktion ist hier annähernd gleich wie bei der kontrollierten Wohnraumlüftung. Einzig die Wirkungsgrade der Wärme- und Feuchterückgewinnung sind ein wenig schlechter. Sie ist zwar die etwas günstigere Lösung, jedoch schalltechnisch vergleichsweise laut.

Ausgewählte Hersteller

Unsere sorgfältig ausgewählten Hersteller bieten allesamt eine zuverlässige Ersatzteilversorgung über Jahrzehnte und einen unschlagbaren Service. Abgesehen von der hohen Qualität überzeugen sie auch durch ihr Design. Deshalb haben wir uns bewusst nur für eine Handvoll Hersteller entschieden, von denen wir überzeugt sind und deren Produkte wir einbauen. Somit bieten wir Ihnen stets umfassende Kompetenz und Zuverlässigkeit.

Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen
Auswahl aktzeptieren

Ablehnen Alle Cookies akzeptieren